Existenzielles Schreiben

 

Ein Schreibseminar für Mutige: Beim Existenziellen Schreiben besinnst Du Dich auf die großen Lebensthemen und gehst vor allem der Frage nach dem Selbstsein bzw. Selbstwerden nach.

Wer bist Du überhaupt? Was fängst Du an mit Deiner kostbaren Zeit? Realisierst Du, wie unermesslich frei Du bist? Erfasst Du Deine ureigensten Möglichkeiten im Leben? Wird es Dir gelingen, Dich selbst zu ergreifen und ein eigentliches, authentisches Dasein zu führen? 

Das alles sind Grundfragen der Existenz, also Fragen, die sich immer wieder im Lauf des Lebens stellen. Man kann ihnen ausweichen, die Augen davor verschließen und vor sich hinleben. Oder aber man stellt sich ihnen und findet jenen Sinn im Leben, der einen dauerhaft trägt.

Schreiben unterstützt Dich dabei. Denn: Indem Du über das schreibst, was Dich im Innersten angeht, wirst Du im Text sichtbar, kommst Dir selbst auf die Spur – und kannst umso leichter dem kierkegaardschen Motto folgen: Wähle Dich selbst!

Seminare

2023 ist bislang ein Seminar zum Existenziellen Schreiben geplant, und zwar am Bildungszentrum Nürnberg am 20./21.Mai 2023(Mehr Infos: Sobald das neue BZ-Programm online ist, wird der Kurs hier verlinkt.)

Du möchtest automatisch informiert werden? Dann schicke mir einfach eine kurze Nachricht an info@andreasdalberg.de; ich lasse Dir alle Infos zukommen, sobald diese feststehen.